Wir heben Schätze für Sie, schaffen wertvolle Erinnerungen

Heike Köppen, das ist der kreative Kopf des Verlages. In ihr entstehen die Geschichten, in ihr werden diese Geschichten auch lebendig. Es waren zuerst Erzählgeschichten, mit denen sie ihre eigenen zwei Töchter in den Bann zog. Als Film- und Hörfunkproduzentin und gelernte Journalistin war es nur konsequent, die erzählten Abenteuer auf Papier zu bringen. Für den WDR wurden aus den Geschichten Hörspiele, liebevoll vertont und mit Liedern angereichert. Heike Köppen blieb neben allen Filmproduktionen LiLi Fuchs über Jahre treu. Zur Freude ihrer Töchter – und all der Kinder, die die Bärenbude hören können. Jetzt können Sie sich die LiLi Fuchs-Geschichten auch nach Hause holen.

Christian Fröhlingsdorf hat sich anstecken lassen. Gemeinsam mit Heike Köppen stemmte er so manches Film- und Hörfunkprojekt, und immer wieder las er LiLi, sah er die Zeichnungen – und ließ sich von LiLi in den Bann ziehen. Eigentlich ist seine Profession ja der Computer, aber irgendwo schlummert immer das Kind im Manne.

Dr.Helmut Heddaeus ist das jüngste Mitglied im Team - bezogen auf das Eintrittsalter. Er hat die Ideen der hochdekorierten Kinderbuchautorin Kirsten Boie zur multilingualen Spracherziehung aufgegriffen, und war maßgeblich an der Erstellung und Produktion der dreisprachiigen Kinderbücher - Deutsch-Englisch-Französisch oder Deutsch-Arabisch-Französisch oder Deutsch-Englisch-Türkisch - beteiligt. Von jedem Buch wird das Kinderhilfswerk von Kirsten Boie in eSwatine mit 1 Euro unterstützt. Als Spende an das Kinderhilfswerk "Litsemba" hat Heike Köppen den Film für das Hilfswerk als Pro bono Film produziert.

Mit "Children`s Books on Tour" gehen die Bücher von Heike Köppen jetzt auf Weltreise. In Europa, Afrika, Arabien, Asien und Amerika werden sie auf 15 Kinderbuchmessen rund um den Globus sowie in Peking und Moskau präsentiert.

Der froschkönig-Verlag ist ein Unternehmen von Menschen, die Spaß haben für und mit Kindern zu arbeiten.